Fehler gefunden?
English Deutsch

Neuigkeiten

Über die Erde im Besonderen gesprochen

Wegen der Verurteilung von Galilei 1633 zunächst unveröffentlicht geblieben und erst 1677 aus Descartes’ Nachlass herausgegeben, liegt sein erster umfassender philosophischer Entwurf »Die Welt« jetzt zweisprachig französisch-deutsch in vollständiger Neuübersetzung von Christian Wohlers vor. 

09.10.2015
Begriff mit fünf Buchstaben

Religiöse Feier? Warenschau? Wohn- und Esszimmer von Schiffsoffizieren? Von allem etwas bietet die Messe in Frankfurt, der jährliche Treffpunkt von Büchermenschen aus aller Welt, an der wir seit 1950 mit eigenem Stand teilnehmen. (Abb.: Felix Meiner und Theodor Heuss, 1955).

Über Ihren Besuch würden wir uns freuen. Sie finden uns wie gewohnt vom 14. - 18. Oktober in Halle 3.1 am Stand G 132.

08.10.2015
Auf Sendung

Das neue Heft der Zeitschrift für Medien- und Kulturforschung (mit Beiträgen von Jens Schröter, Glenn Peers, Carmen Alfaro Giner, Christian Demand, Ekkehard Knörer, Jochen Hörisch, John Durham Peters, Daniela Wentz, Markus Stauff, Anett Holzheid und Barbara Cassin) thematisiert als Schwerpunkt die Sendung: »als von einer höhern Macht gesendetes« bis zu »Google Control«.

08.10.2015
Gaudeamus igitur

Soeben haben wir das Verzeichnis der Neuerscheinungen dieses Herbstes verschickt. Dazu schrieb uns Friedrich B. "Eine wunderschöne Auswahl aus der Weltliteratur - gut, daß Sie Bacon und Hegels Philosophie der Kunst im Programm haben - von Dante kann ich nie genug bekommen, freue mich aber besonders über den Descartes und den Grundriß Philosophie des Humanismus und der Renaissance." Erhofft kommt leider viel zu selten!

05.10.2015
Ex umbra in solem

Ein einzigartiges Dokument ist zu entdecken: das neu aufgefundene Manuskript der letzten philosophischen Vorlesung von Johann Nicolaus Tetens (1736-1807), einem der bedeutendsten Gelehrten der deutschen Aufklärung, dessen Wirkung auf Kant kaum zu überschätzen ist. Sein ambitioniertes Vorhaben einer Neubegründung der Metaphysik liegt jetzt als Erstveröffentlichung und in textkritischer Ausgabe vor, ergänzt durch eine ausführliche Einleitung von Michael Sellhoff in den historischen und systematischen Kontext.

23.09.2015