Fehler gefunden?
English Deutsch

Neuigkeiten

Verschränkungen, Echos und Resonanzen

Mit den Begriffen »Lebenswelt« und »Lebensform« verbinden sich in den ersten Dekaden des 20. Jahrhunderts programmatische Neuanfänge der Philosophie: Thema des jüngsten Bandes der »Phänomenologischen Forschungen«. Mit Beiträgen von Cornelius Borck, Ralf Becker, Sebastian Luft, Christian Kanzian, Nicolas de Warren, Thomas Fuchs, Tetsuya Sakakibara, Inga Römer, Dieter Lohmar, Andrea Staiti, Jens Bonnemann, Andreas Gelhard, Lambert Wiesing, Andris Breitling, Jesús Padilla Gálvez, Óscar L. González-Castán, Georg Stenger und Bernhard Obsieger.

26.05.2016
Wait and see

Mitte Mai erscheint die gedruckte Vorschau »Forum Philosophicum 2-2016« auf Neuerscheinungen der zweiten Jahreshälfte. Gern nehmen wir Sie in den Verteiler auf. Wer bis dahin nicht warten möchte: es gibt eine elektronische Vorabversion der Vorschau auf das philosophische Herbst-Programm.

04.05.2016
Vom Verschwinden

Unterwegs zu welchem Ort in Raum und Zeit bewegen sich die verschwindenden Dinge, wohin verbringt das Verschwinden das, was verschwindet? Diesen Fragen stellt sich u.a. das soeben erschienene
Heft 7/1 der Zeitschrift für Medien- und Kulturforschung mit Beiträgen von Georges Didi-Huberman, Bettine Menke, Wolfgang Struck, Miroslav Petrícek, Matthew Solomon und Claudia Blümle.

02.05.2016
Freitag nach Himmelfahrt ...

Am Freitag, den 6. Mai 2016 ist unsere Auslieferung geschlossen; unser Webshop bleibt jedoch rund um die Uhr erreichbar. Wir wünschen Ihnen einen schönen Himmelfahrtstag!

02.05.2016
Was lange währt

Vom 17. bis 20. Mai findet in Bochum der 31. Internationale Hegel-Kongress zum Abschluss der Ausgabe »G.W.F. Hegel, Gesammelte Werke« statt. 1968 begonnen, sind bis heute sechsunddreißig (Teil)-Bände erschienen, die noch ausstehenden Bände der Vorlesungen sollen bis zur endgültigen Fertigstellung der Ausgabe in den nächsten fünf Jahren folgen.

27.04.2016