Fehler gefunden?
English Deutsch

eBooks für Bibliotheken

Institutionen und Bibliotheken

Meiner eLibrary für Institutionen und Bibliotheken:

Derzeit arbeiten wir an einer eigenen Verlags-eLibrary für Institutionen und Bibliotheken. Sollten Sie interesse an einem solchen Angebot haben oder weitere Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte an eBooks@meiner.


Philosophie-Paket für Bibliotheken: 600 deutschsprachige eBooks von 5 Verlagen

eBook Paket PhilosophieIn Kooperation mit 5 führenden Philosophie-Verlagen bieten die Plattformen ebrary und EBL (s.u.) ein ganz besonderes und verlagsübergreifendes eBook-Paket für Bibliotheken an:
Stellen Sie sich aus über 600 deutschsprachigen eBooks führender Philosophie-Verlage Ihr individuelles Pick & Choose-Paket zum Fachgebiet Philosophie zusammen.
Enthalten sind Titel der folgenden Verlage:

  • frommann-holzboog Verlag
  • Verlag Vittorio Klostermann
  • Felix Meiner Verlag
  • Mohr Siebeck Verlag
  • Wissenschaftliche Buchgesellschaft (WBG)

Haben Sie Fragen zum Angebot? Bitte wenden Sie sich an Ihren bevorzugten Handelspartner: Schweitzer Fachinformationen; Dietmar Dreier Wissenschaftliche Versandbuchhandlung GmbH; Lehmanns media; Massmann Internationale Buchhandlung GmbH.


Digitaler SemesterapparatDigitaler Semesterapparat / Philosophische Bibliothek

Der neue Online-Service für digitale Semesterapparate an Hochschulen: schnell, rechtssicher und komfortabel.
 
Auf der verlagsübergreifenden Plattform www.digitaler-semesterapparat.de von Booktex können Hochschulen ab sofort Auszüge aus urheberrechtlich geschützten Verlagswerken rechtssicher und komfortabel für die Nutzung in digitalen Semesterapparaten lizenzieren.

Hochschulmitarbeiter wählen aus einem verlagsübergreifenden Angebot digitale Auszüge aus, stellen sie intuitiv per drag and drop auf Seiten- oder Kapitel-Ebene zu einem Semesterapparat zusammen und lizenzieren sie ohne bürokratischen Aufwand für die Nutzung in ihrer Lehrveranstaltung. Alle bestellten Auszüge werden innerhalb weniger Minuten als PDF bereitgestellt – der Aufwand für Einscannen und OCR-Erfassung entfällt. Die Lizenzgebühr berechnet sich in Abhängigkeit von Buchpreis und genutztem Seitenumfang sowie von Teilnehmerzahl, Nutzungsart und Dauer der Lehrveranstaltung.

Wir unterstützen dieses Projekt und stellen viele Titel der Philosophischen Bibliothek auf www.digitaler-semesterapparat.de für die Nutzung an Hochschulen bereit. Gemäß BGH-Urteil vom 13.3. bzw. 28.11.2013 sind diese Titel vom gesetzlichen Recht der Hochschulen, Auszüge selbst einzuscannen und bereitzustellen (§ 52a UrhG), ausgenommen, weil damit ein angemessenes Verlagslizenzangebot vorliegt. Eine Übersicht aller betroffenen Titel findet sich unter: www.booktex.de

Sollten Sie weitere Titel aus unserem Programm für Ihren digitalen Semesterapparat benötigen, wenden Sie sich bitte an ebooks@meiner.de. Viele weitere Veröffentlichungen des Verlages können auf der Plattform www.digitaler-semesterapparat.de zügig bereit gestellt werden.

Weitere Informationen finden Sie auch unter: www.booktex.de


eBook-Plattformen und Handelspartner:
Dawsonera, EBSCO, EBL, ebrary und Myilibray

Gegenwärtig sind zahlreiche Titel aus unserem Programm neben der gedruckten Ausgabe auch digital erhältlich. Aktuell sind unsere eBooks für Bibliotheken und Institutionen allerdings nicht beim Verlag direkt zu beziehen. Bitte wenden sich für konkrete Angebote und Informationen an die folgenden Aggregatoren und Handelspartner:

Dawsonera

Dawsonera bietet die eBooks auf der Basis des "Acquisition" Modells an: Die Titel können einzeln und zur dauerhaften Nutzung erworben werden. Darüber hinaus können die Meiner eBooks bei DawsoneraTitel mittels des "Rental" Modells für begrenzte Zeit ausgeliehen werden. Dawsonera vertreibt die eBooks direkt. Weitere Informationen finden Sie unter www.dawsonera.com. Weitere Auskünfte gibt die FAQ-Seite bei Dawsonera.

EBSCO eBooks:

Meiner eBooks bei EBSCO

Seit Ende 2014 vertreiben wir unsere Neuerscheinungen auch über die eBook-Plattformen der Firma EBSCO. Für weitere Informationen, wenden Sie sich bitte direkt an EBSCO.

Ebook Library (EBL)

Meiner eBooks in der EBL

Die EBL arbeitet in Deutschland u.a. mit Schweitzer Fachinformationen, Harrassowitz und Lehmanns Media und als Vertriebspartner zusammen und bietet die eBooks auf der Basis des Modells "Non linear™ lending" (NLL) an: Die Titel können einzeln, zur dauerhaften Nutzung, für beliebig viele gleichzeitige Benutzer und begrenzt auf maximal 325 Zugriffe pro Jahr erworben werden. Darüber hinaus bietet EBL die Möglichkeit einer Kurzzeitleihe "Short term loans (STL)" und eines nutzungsgesteuerten Erwerbsmodells "Demand-driven Acquisition" an. Weitere Informationen finden Sie auf www.schweitzer-online.de.

ebrary

Meiner eBooks bei ebraryebrary arbeitet in Deutschland mit Schweitzer Fachinformationen, Dietmar Dreier Wissenschaftliche Versandbuchhandlung, Harrassowitz, Lehmanns Media und Massmann Internationale Buchhandlungals Vertriebspartner zusammen. Bei ebrary können die eBooks ebenfalls einzeln und zur dauerhaften Nutzung angeschafft werden innerhalb der Erwerbungsoption "Perpetual access". Darüber hinaus besteht die Wahl zwischen Einzel- und Mehrfachnutzerlizenzen. Auch befristete Ausleihen ("Short-Term Loans") sowie die nutzergesteuerte Erwerbung ("Patron-Driven Acquistion Sales Model") sind möglich. Weitere Informationen finden Sie unter: www.ebrary.com

MyiLibrary

Meiner eBooks bei MyilibraryBei MyiLibrary gibt es die Erwerbungsoption "Title-by-title": Die Titel können einzeln ausgewählt und zur dauerhaften Nutzung angeschafft werden; Mehrfach­nutzerlizenzen und der Download auf Lesegeräte sind ebenfalls möglich. Darüber hinaus bietet MyiLibrary das nutzungsgesteuerte Erwerbungsmodell "Patron Select" an. MyiLibrary arbeitet in Deutschland mit Missing Link als Vertriebspartner zusammen. Weitere Informationen erhalten Sie bei Missing Link direkt.

CNPIEC / CNPeReading

Bibliotheken oder andere Institutionen in China können sich für eine Freischaltung unserer eBooks direkt an www.cnpereading.com wenden.

为图书馆与学院提供电子图书
我出版社大部分图书都有电子版。在此书目中,所有可提供电子图书都以ISBN号码标出。中国图书馆与学院部门均可在 www.cnpereading.com 上 申请阅览权。


G.W. F. Hegel bei IntelexHegel bei Intelex

Über Intelex besteht die Möglichkeit eines elektronischen Zugriffs auf den Volltext der Edition "Georg Wilhelm Friedrich Hegel: Vorlesungen. Ausgewählte Nachschriften und Manuskripte" sowie der Ausgabe der "Briefe von und an Hegel".


eJournals über IngentaFelix Meiner Verlag bei Ingenta Connect

Aktuell können wir Ihnen über die Plattform »Ingenta« zu drei Zeitschriften elektronische Zugänge anbieten.
Im Abonnement der folgenden Zeitschriften ist ein kostenloser Online-Zugang bereits enthalten. Einzelne Artikel können bei »Ingenta« auch außerhalb eines Abonnements erworben werden.

» Anleitung zur Freischaltung des Online-Zugangs für Bibliotheken und Institutionen (PDF; deutsch / english)

Hinweis zur Fernleihe von eJournals

Die elektronischen Ausgaben unserer Zeitschriften sind ein kostenloser Zusatzservice zu einem bestehenden Print-Abonnement, über den wir unseren Abonnenten einen campusweiten Zugriff auf die Inhalte der Zeitschrift anbieten. Im Zuge dieses Angebotes mussten wir leider deutliche Rückgänge bei den Bezügen von Mehrfachabonnements verzeichnen, die sich negativ auf die Kalkulation der Zeitschriften auswirken. Da wir uns bemühen müssen, dieser Entwicklung entgegenzuwirken, und eine deutliche Erhöhung des Ladenpreises vermeiden möchten, können wir leider eine Genehmigung zur Fernleihe der elektronischen Ausgaben im Interesse der Sache leider nicht erteilen.


eJournals bei JSTOR

Bei JSTOR können Sie die Archive der folgenden Journals subskribieren:Meiner bei JSTOR

 
Die Journals werden mit einer "Moving Wall" von 3 Jahren auf der Plattform www.jstor.org bereitgestellt.