Fehler gefunden?
Erweiterte Suche
English Deutsch

Paradeigmata

Die Reihe Paradeigmata präsentiert historisch-systematisch fundierte Abhandlungen, die belegen, daß sich aus der strengen geschichtsbewußten Anknüpfung an die philosophische Tradition innovative Modelle philosophischer Erkenntnis gewinnen lassen. Jede der in dieser Reihe veröffentlichten Arbeiten zeichnet sich dadurch aus, in inhaltlicher oder methodischer Hinsicht Modi philosophischen Denkens neu zu fassen, an neuen Thematiken zu erproben oder neu zu begründen.

  1. Paradox und Ausdruck in Spinozas "Ethik" Als Buch & eBook erhältlich

    Paradox und Ausdruck in Spinozas "Ethik"

    Paradeigmata 43. 2021.
    gebunden
    978-3-7873-4022-4

    Buch
    EUR 68,00
    erscheint im Juli 2021
  2. Paradox und Ausdruck in Spinozas "Ethik" Als Buch & eBook erhältlich

    Paradox und Ausdruck in Spinozas "Ethik"

    Paradeigmata 43. 2021.
    E-Book (PDF)
    978-3-7873-4023-1

    E-Book
    EUR 49,99

  3. Die Philosophie Salomon Maimons zwischen Spinoza und Kant Als Buch & eBook erhältlich

    Die Philosophie Salomon Maimons zwischen Spinoza und Kant

    Akosmismus und Intellektkonzeption
    Paradeigmata 42. 2021.
    E-Book (PDF)
    978-3-7873-3931-0

    E-Book
    Salomon Maimon, philosophischer Autodidakt und wichtiger zeitgenössischer Kritiker Kants, schreibt in einem Kommentar, dass er angesichts des Spinozismus „vor dem Nichts zurück schaudert“. An anderer Stelle heißt es, jene Philosophie sei „das akosmische System“. Die schwerwiegende inhärente Problematik dieser Äußerungen wird in dem vorliegenden Band ausführlich diskutiert. mehr dazu
    EUR 49,99

  4. Die Philosophie Salomon Maimons zwischen Spinoza und Kant Als Buch & eBook erhältlich

    Die Philosophie Salomon Maimons zwischen Spinoza und Kant

    Akosmismus und Intellektkonzeption
    Paradeigmata 42. 2021.
    gebunden
    978-3-7873-4034-7

    Buch

    Derzeit kommt es bei unseren BoD-Titeln zu deutlich längeren Produktionszeiten von 2 bis 4 Wochen. Bitte beachten Sie die verlängerten Lieferzeiten Ihrer Print-on-Demand-Bestellung!

    Salomon Maimon, philosophischer Autodidakt und wichtiger zeitgenössischer Kritiker Kants, schreibt in einem Kommentar, dass er angesichts des Spinozismus „vor dem Nichts zurück schaudert“. An anderer Stelle heißt es, jene Philosophie sei „das akosmische System“. Die schwerwiegende inhärente Problematik dieser Äußerungen wird in dem vorliegenden Band ausführlich diskutiert. mehr dazu
    EUR 68,00

  5. Kraft und Bewegung Als Buch & eBook erhältlich

    Kraft und Bewegung

    Zur Mechanik, Ästhetik und Poetik in der Antikenrezeption der Frühen Neuzeit
    Paradeigmata 41. 2021.
    gebunden
    978-3-7873-3928-0

    Buch
    Das Erkenntnisziel dieses Buches liegt in der Bedeutung des antiken Erbes für die Ausbildung der frühneuzeitlichen Ästhetik – oder schlicht: der Ästhetik. Borghardt gelingt es auf beeindruckende Weise zu zeigen, wie stark der neuzeitliche Naturbegriff das antike Erbe durchdringt und seinerseits durch die antike Naturphilosophie bestimmt bleibt. mehr dazu
    EUR 198,00

  6. Kraft und Bewegung Als Buch & eBook erhältlich

    Kraft und Bewegung

    Zur Mechanik, Ästhetik und Poetik in der Antikenrezeption der Frühen Neuzeit
    Paradeigmata 41. 2021.
    E-Book (PDF)
    978-3-7873-3929-7

    E-Book
    Das Erkenntnisziel dieses Buches liegt in der Bedeutung des antiken Erbes für die Ausbildung der frühneuzeitlichen Ästhetik – oder schlicht: der Ästhetik. Borghardt gelingt es auf beeindruckende Weise zu zeigen, wie stark der neuzeitliche Naturbegriff das antike Erbe durchdringt und seinerseits durch die antike Naturphilosophie bestimmt bleibt. mehr dazu
    EUR 149,99

  7. Die Macht der Affekte Als Buch & eBook erhältlich

    Die Macht der Affekte

    Spinozas Theorie immanenter Individuation
    Paradeigmata 40. 2020.
    gebunden
    978-3-7873-3924-2

    Buch
    EUR 78,00

  8. Die Macht der Affekte Als Buch & eBook erhältlich

    Die Macht der Affekte

    Spinozas Theorie immanenter Individuation
    Paradeigmata 40. 2020.
    E-Book (PDF)
    978-3-7873-3925-9

    E-Book
    EUR 59,99

  9. Phänomenales Bewusstsein und Selbstbewusstsein Als Buch & eBook erhältlich

    Phänomenales Bewusstsein und Selbstbewusstsein

    Idealistische und selbstrepräsentationalistische Interpretationen
    Paradeigmata 39. 2020.
    gebunden
    978-3-7873-3728-6

    Buch
    EUR 68,00

  10. Phänomenales Bewusstsein und Selbstbewusstsein Als Buch & eBook erhältlich

    Phänomenales Bewusstsein und Selbstbewusstsein

    Idealistische und selbstrepräsentationalistische Interpretationen
    Paradeigmata 39. 2019.
    E-Book (PDF)
    978-3-7873-3729-3

    E-Book
    EUR 49,99

Artikel 1 bis 10 von insgesamt 81

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Aufsteigende Sortierung einstellen