Fehler gefunden?

Felix Meiner Verlag: Verlag für Philosophie

Erweiterte Suche
English Deutsch

Rupert Read | Samuel Alexander Diese Zivilisation ist gescheitert Gespräche über die Klimakrise
20 Aufsätze des renommierten Hegel-Herausgebers Walter Jaeschke zu den zentralen Aspekten der Hegel’schen Philosophie: (absoluter) Geist – Bewusstsein und Selbstbewusstsein – reine Vernunft (Logik) – Metaphysik – Anthropologie – Geschichte – Schönheit – Religion – Kritik an der Romantik – sowie zur Kritik der Bezeichnung „Deutscher Idealismus“.
Rupert Read | Samuel Alexander Diese Zivilisation ist gescheitert Gespräche über die Klimakrise
Deutscher Verlagspreis 2020 Felix Meiner Verlag
Leonard Nelson - Gesammelte Schriften

Neuigkeiten

Läuft wie geschmiert

Ein äußerst aufschlussreiches Gespräch führte Jürgen Wiebicke von "Das Philosophische Radio" im WDR 5 kürzlich mit Heiner Hastedt, dem Autor von "Macht der Korruption - Eine philosophische Spurensuche". Den Podcast dazu finden Sie hier!

22.09.2020
Aus gegebenem Anlass

„Wer auf Autonomie der Subjekte und vernünftige Freiheit nicht verzichten und wissen will, was daraus folgt, kommt an Hegel nicht vorbei“  erklärt Jens Bisky in der Süddeutschen Zeitung vom 27. August 2020.

Mit der kartonierten Ausgabe der Hauptwerke in sechs Bänden eröffnet sich für alle an Hegel Interessierten ein praktischer und preisgünstiger Weg, die vom Autor selbst in den Druck gegebenen und autorisierten Schriften mit dem Komfort historisch-kritischer Editionen in einer unverderbten originalen Fassung lesen, nutzen und zitieren zu können.

30.08.2020
Wieder lieferbar

Als Leonard Nelson 1927 im Alter von 45 Jahren starb, hinterließ er ein Lebenswerk, dessen Umfang umso erstaunlicher ist, als sich Nelson nicht nur als Fachphilosoph, sondern gleichzeitig als Pädagoge und politischer Aktivist verstanden und in diesen Rollen gewirkt hat. Das wäre kaum denkbar gewesen ohne die eiserne Disziplin, die er sich in seiner Lebensführung auferlegte, und ohne die Leidenschaft, mit der er philosophierte und andere zum eigenständigen Philosophieren anhielt. Die neunbändige Werkausgabe seiner Schriften ist » nun wieder erhältlich. 

28.08.2020
Acta Cusana: Band II, Lieferung 6
Mit dem Erscheinen von Band II 6 ist die Dokumentation der Brixner Jahre des Nikolaus von Kues beinahe vollendet. Der hier erschlossene Zeitraum vom Juni 1457 bis zur Abreise des Kardinals nach Rom im September 1458 markiert den dramatischen Höhepunkt seiner Bischofsherrschaft in Brixen.
04.08.2020
Nachruf

Vom Matrosen auf der Gorch Fock zum Buchhersteller und Lektor im Verlag, das war das Berufsleben von Axel Kopido, der gestern in seinem 61. Lebensjahr den langen und erbitterten Kampf gegen das Corona-Virus verloren hat. Wir sind fassungslos und vermissen ihn schmerzlich. So, wie er für seine Familie, die Menschen seiner Umgebung und die beste Form der von ihm betreuten Werke einstand, wissbegierig, bescheiden, zielstrebig und liebenswürdig, wird uns Axel in Erinnerung bleiben, als Homme de lettres, als eigenwilliger Partner und loyaler Freund. Nach über 30 Jahren gemeinsamer Arbeit müssen wir jetzt Abschied nehmen. Axel Kopido war ein außergewöhnlicher Mensch, vor dem wir uns in Dankbarkeit verbeugen und der in den Annalen des Verlages einen Ehrenplatz einnimmt. Wir trauern mit seiner ganzen Familie.

28.07.2020