Fehler gefunden?
English Deutsch
Philosophische Bibliothek
Primärtexte für das Studium

Ignorabimus-Streit

2 Artikel

In absteigender Reihenfolge
  1. Der Ignorabimus-Streit Als Buch & eBook erhältlich

    Der Ignorabimus-Streit

    Texte von E. du Bois-Reymond, W. Dilthey, E. von Hartmann, F. A. Lange, C. von Nägeli, W. Ostwald, W. Rathenau und M. Verworn
    Philosophische Bibliothek 620. 2012.
    Gebunden
    978-3-7873-2158-2

    EUR 38,00

  2.  Der Materialismus-Streit, der Darwinismus-Streit und der Ignorabimus-Streit

    Der Materialismus-Streit, der Darwinismus-Streit und der Ignorabimus-Streit

    Texte von L. Büchner, H. Czolbe, L. Feuerbach, I. H. Fichte, J. Frauenstädt, J. Froschammer, J. Henle, J. Moleschott, M. J. Schleiden, C. Vogt und R. Wagner u.a.
    Philosophische Bibliothek 618-620. 2017.
    gebunden
    978-3-7873-3134-5

    Die heute oft vorherrschende Meinung, nur die Naturwissenschaften seien in der Lage, uns das richtige Weltbild zu geben, bedarf der Korrektur. Mit diesen drei Bänden werden erstmals zusammenhängend die Originaltexte der drei weit über das 19. Jahrhundert hinaus einflussreichen Debatten zum Materialismus, Darwinismus und Ignorabimus präsentiert, in deren Verlauf den Naturwissenschaften im 19. Jahrhundert diese Rolle zugesprochen wurde. Bis heute haben viele der damaligen Streitpunkte nichts von ihrer Brisanz verloren. mehr dazu
    EUR 39,80

2 Artikel

pro Seite