Fehler gefunden?
Erweiterte Suche
English Deutsch
Philosophische Bibliothek
Primärtexte für das Studium

H

  1. Dissertatio philosophica de orbitis planetarum. Philosophische Dissertation über die Planetenbahnen

    Dissertatio philosophica de orbitis planetarum. Philosophische Dissertation über die Planetenbahnen

    Herausgegeben von Walter, Martin
    Philosophische Bibliothek 749. 2022.
    Leinen
    978-3-7873-4044-6

    Buch
    Hegels Habilitationsschrift, die bis in die Gegenwart auf mannigfache Ressentiments gestoßen ist, beschäftigt sich vordergründig mit Astronomie. Philosophisch geht es ihm aber um die Kritik der Übertragung mathematisch-mechanischer Erklärungsmuster auf die physikalische Realität. Die dahinterstehende Frage nach wissenschaftlicher Naturerkenntnis ist von bleibender Relevanz. mehr dazu
    EUR 32,00
    erscheint im Februar 2022
  2. Hegels Grundlinien der Philosophie des Rechts. Ein dialogischer Kommentar Als Buch & eBook erhältlich

    Hegels Grundlinien der Philosophie des Rechts. Ein dialogischer Kommentar

    Philosophische Bibliothek 740. 2021.
    E-Book (PDF)
    978-3-7873-3887-0

    E-Book
    Kaum ein Text der Philosophiegeschichte hat eine Übersetzung in heutige Ausdrucksformen so nötig wie Hegels „Rechtsphilosophie“. Der Band bietet nicht nur den vollständigen Hegel’schen Text, sondern auch eine gut lesbare, absatzweise Kommentierung durch Pirmin Stekeler. mehr dazu
    EUR 74,99

  3. Hegels Grundlinien der Philosophie des Rechts. Ein dialogischer Kommentar Als Buch & eBook erhältlich

    Hegels Grundlinien der Philosophie des Rechts. Ein dialogischer Kommentar

    Philosophische Bibliothek 740. 2021.
    Leinen
    978-3-7873-3886-3

    Buch
    Kaum ein Text der Philosophiegeschichte hat eine Übersetzung in heutige Ausdrucksformen so nötig wie Hegels „Rechtsphilosophie“. Der Band bietet nicht nur den vollständigen Hegel’schen Text, sondern auch eine gut lesbare, absatzweise Kommentierung durch Pirmin Stekeler. mehr dazu
    EUR 98,00

  4. Sokratische Denkwürdigkeiten. Wolken Als Buch & eBook erhältlich

    Sokratische Denkwürdigkeiten. Wolken

    Historisch-kritische Ausgabe
    Philosophische Bibliothek 748. 2021.
    E-Book (PDF)
    978-3-7873-3962-4

    E-Book
    Als Johann Georg Hamann 1759 die Bühne der Publizistik betritt, irritiert er sofort. Ist er ein Philosoph oder ein Phantast? Ist er verrückt oder ist die Idiotie des Textes literarische Maskerade? Seine »Sokratischen Denkwürdigkeiten« porträtieren die Leitfigur der philosophischen Aufklärung: Sokrates. mehr dazu
    EUR 34,99

  5. Sokratische Denkwürdigkeiten. Wolken Als Buch & eBook erhältlich

    Sokratische Denkwürdigkeiten. Wolken

    Historisch-kritische Ausgabe
    Philosophische Bibliothek 748. 2021.
    Leinen
    978-3-7873-3961-7

    Buch
    Als Johann Georg Hamann 1759 die Bühne der Publizistik betritt, irritiert er sofort. Ist er ein Philosoph oder ein Phantast? Ist er verrückt oder ist die Idiotie des Textes literarische Maskerade? Seine »Sokratischen Denkwürdigkeiten« porträtieren die Leitfigur der philosophischen Aufklärung: Sokrates. mehr dazu
    EUR 48,00

  6. Dialog zwischen einem Philosophen und einem Juristen über das englische Common Law Als Buch & eBook erhältlich

    Dialog zwischen einem Philosophen und einem Juristen über das englische Common Law

    Herausgegeben von Schröder, Peter
    Philosophische Bibliothek 752. 2021.
    Leinen
    978-3-7873-4046-0

    Buch
    Im Gegensatz zum »Civil Law« geht das »Common Law« nicht auf eine römische Rechtstradition zurück, sondern bezeichnet ein ureigenes englisches Rechtssystem. Hobbes’ kritische Auseinandersetzung mit diesem Rechtsverständnis steht zu Unrecht noch immer im Schatten seiner bekannteren rechtsphilosophischen Schriften. mehr dazu
    EUR 36,90

  7. Dialog zwischen einem Philosophen und einem Juristen über das englische Common Law Als Buch & eBook erhältlich

    Dialog zwischen einem Philosophen und einem Juristen über das englische Common Law

    Herausgegeben von Schröder, Peter
    Philosophische Bibliothek 752. 2021.
    E-Book (PDF)
    978-3-7873-4047-7

    E-Book
    Im Gegensatz zum »Civil Law« geht das »Common Law« nicht auf eine römische Rechtstradition zurück, sondern bezeichnet ein ureigenes englisches Rechtssystem. Hobbes’ kritische Auseinandersetzung mit diesem Rechtsverständnis steht zu Unrecht noch immer im Schatten seiner bekannteren rechtsphilosophischen Schriften. mehr dazu
    EUR 27,99

  8. Frühe Schriften Als Buch & eBook erhältlich

    Frühe Schriften

    Frankfurter Manuskripte und Druckschriften
    Herausgegeben von Jaeschke, Walter
    Philosophische Bibliothek 745. 2020.
    E-Book (PDF)
    978-3-7873-3874-0

    E-Book
    Es war eine kleine Sensation, als Walter Jaeschke 2014 mit der Edition des zweiten Bandes der „Gesammelten Werke“ die fragmentarischen Texte, die aus Hegels Frankfurter Zeit überliefert sind, in ein neues Licht rückte. Nun liegen diese Texte erstmals in einer Studienausgabe vor. mehr dazu
    EUR 34,99

  9. Frühe Schriften Als Buch & eBook erhältlich

    Frühe Schriften

    Frankfurter Manuskripte und Druckschriften
    Herausgegeben von Jaeschke, Walter
    Philosophische Bibliothek 745. 2020.
    Leinen
    978-3-7873-3873-3

    Buch
    Es war eine kleine Sensation, als Walter Jaeschke 2014 mit der Edition des zweiten Bandes der „Gesammelten Werke“ die fragmentarischen Texte, die aus Hegels Frankfurter Zeit überliefert sind, in ein neues Licht rückte. Nun liegen diese Texte erstmals in einer Studienausgabe vor. mehr dazu
    EUR 48,00

  10. Theoretische Schriften Als Buch & eBook erhältlich

    Theoretische Schriften

    Herausgegeben von Kreuzer, Johann
    Philosophische Bibliothek 509. 2020.
    Kartoniert
    978-3-7873-3702-6

    Buch
    Hölderlin war einer der wichtigsten Wegbereiter des deutschen Idealismus. Seine poetischen Arbeiten und theoretischen Überlegungen weisen jedoch auch schon über die Grenzen des idealistischen Systemgedankens hinaus. Die frühen Schriften wie seine Aufsätze, die Texte zur Theorie der Tragödie und die Pindar-Fragmente stellen den Versuch dar, sich mit den Mitteln der begrifflichen Reflexion des Anspruchs der poetischen Sprache zu versichern. Die Wiedergabe der Texte erfolgt, abgesehen von einigen wenigen Ausnahmen, auf der Grundlage der Frankfurter Ausgabe. mehr dazu
    EUR 22,90

Artikel 1 bis 10 von insgesamt 154

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Aufsteigende Sortierung einstellen