Fehler gefunden?
Erweiterte Suche
English Deutsch

Autorenportrait

Heinrich Meier
Heinrich Meier leitete von 1985 bis 2022 die Carl Friedrich von Siemens Stiftung und ist Professor für Philosophie an den Universitäten München und Chicago. Zahlreiche Veröffentlichungen zu Leo Strauss und zur Politischen Philosophie.


Alle Titel

  1. Als Buch & eBook erhältlich

    Naturrecht und Geschichte

    Gesammelte Schriften, Band 4
    Herausgegeben von Meier, Heinrich
    Leo Strauss: Gesammelte Schriften 04. 2022.
    Leinen
    ISBN: 978-3-7873-4135-1

    Buch
    »Naturrecht und Geschichte« ist das bekannteste und geschichtlich am weitesten ausgreifende Werk von Leo Strauss. Von Heidegger, mit dem Strauss einen fortwährenden Dialog führt, geht es bis auf die Vorsokratiker zurück. Es hat sein Zentrum in der Auseinandersetzung mit Sokrates und reicht über Hobbes, Locke, Rousseau und Burke bis zur Kritik Max Webers. mehr dazu
    EUR 44,90

  2. Als Buch & eBook erhältlich

    Hobbes’ politische Wissenschaft und zugehörige Schriften – Briefe.

    Gesammelte Schriften
    Leo Strauss: Gesammelte Schriften 03. 2022.
    Leinen
    ISBN: 978-3-7873-4133-7

    Buch
    EUR 44,90

  3. Als Buch & eBook erhältlich

    Hobbes’ politische Wissenschaft und zugehörige Schriften – Briefe.

    Leo Strauss: Gesammelte Schriften 03. 2022.
    E-Book (PDF)
    ISBN: 978-3-7873-4134-4

    E-Book
    EUR 34,99

  4. Als Buch & eBook erhältlich

    Naturrecht und Geschichte

    Gesammelte Schriften, Band 4
    Herausgegeben von Meier, Heinrich
    Leo Strauss: Gesammelte Schriften 04. 2022.
    E-Book (PDF)
    ISBN: 978-3-7873-4136-8

    E-Book
    »Naturrecht und Geschichte« ist das bekannteste und geschichtlich am weitesten ausgreifende Werk von Leo Strauss. Von Heidegger, mit dem Strauss einen fortwährenden Dialog führt, geht es bis auf die Vorsokratiker zurück. Es hat sein Zentrum in der Auseinandersetzung mit Sokrates und reicht über Hobbes, Locke, Rousseau und Burke bis zur Kritik Max Webers. mehr dazu
    EUR 34,99