Fehler gefunden?
Erweiterte Suche
English Deutsch

Von der Reinheit der Kunst der Logik

Erster Traktat. Von den Eigenschaften der Termini.


Herausgegeben von Peter Kunze
Philosophische Bibliothek 401. 1988. De puritate artis logicae tractatus longior Lateinisch–deutsch. Übersetzt durch den Herausgeber. XLVII, 269 Seiten.
978-3-7873-0717-3. Kartoniert
EUR 24,90


Im Buch blättern
In der Literatur zur Logik und Philosophie des Mittelalters wird Walter Burleigh (1274/75 – ca. 1344) oft als Vertreter einer realistischen" Erkenntnistheorie beschrieben. Seine sprachlogischen Ausführungen zeigen jedoch, daß sein Ansatz einer eigenständigen Bedeutungslehre über die traditionellen Lösungsversuche hinausgewiesen hat.

Einführung, Anmerkungen und vergleichender Beispielindex nehmen ausführlich Bezug auf den Disput zwischen Burleigh und Ockham, der belegt, wie zu Beginn des 14. Jahrhunderts Autoren unterschiedlicher Schulrichtungen um ein zunehmend formalisiertes Verfahren der Satzanalyse rangen.

Beachten Sie auch folgende Titel:

Die neue Logik
Raimundus Lullus

Die neue Logik

Logik. Erstes Buch. Vom Denken
Lotze, Rudolph Hermann

Logik. Erstes Buch. Vom Denken

Summe der Logik / Summa logica
Wilhelm von Ockham

Summe der Logik / Summa logica