Fehler gefunden?
Erweiterte Suche
English Deutsch

Kleine Schriften II (1787-1817). Anhang


Friedrich Heinrich Jacobi, Werke 5,2. 2011. Unverändertes eBook der Ausgabe von 2011. VII, 408 Seiten (423-830).
978-3-7873-3377-6. E-Book
EUR 149,99
Beachten Sie vor dem Kauf die Hinweise zu den Nutzungsrechten und Formaten!


Im Buch blättern
Die bereits 2007 in Band 5,1 veröffentlichten 17 Texte Jacobis stammen aus jeweils besonderen Lebenssituationen oder philosophischen Problemlagen der zweiten Hälfte seines Lebens.
Diese oft wenig bekannten Zusammenhänge werden im vorliegenden Band – im Editorischen Bericht und im Kommentar – entschlüsselt.

Dies gilt für Jacobis Übersetzung von Hemsterhuis’ anspielungsreicher Schrift "Alexis oder von dem Goldenen Weltalter" sowie in anderer Weise für die Hintergründe von Jacobis Verstrickung in den damals heftigen Streit teils um die von der Berliner Aufklärung beschworene Gefahr der Ausbreitung von "Kryptokatholizismus und Jesuitismus", teils um Geheimgesellschaften wie insbesondere die Illuminaten; es gilt aber auch für Jacobis kleine Abhandlung zu Jonathan Swift, für seine Stellungnahmen zur Französischen Revolution und für sein Eingreifen in die Auseinandersetzungen um die Konversion Friedrich Leopold zu Stolbergs wie auch für Jacobis Streit um die Veröffentlichung von Privatbriefen sowie schließlich für seine Akademierede "Über gelehrte Gesellschaften".

Nutzungsrechte in der eLibrary:
Unbegrenzt im Webbrowser online lesen, unbegrenzt Texte herauskopieren, einmaliger Druck und Download (PDF) von je 50 Seiten, Volltext durchsuchen, Markieren, Notizen und Lesezeichen anlegen.» Weitere Infos zur eLibrary.

Beachten Sie auch folgende Titel:

Schriften zum Spinozastreit
Jacobi, Friedrich Heinrich

Schriften zum Spinozastreit

Kleine Schriften I (1771-1783). Texte
Jacobi, Friedrich Heinrich

Kleine Schriften I (1771-1783). Texte

Über die Lehre des Spinoza in Briefen an den Herrn Moses Mendelssohn
Jacobi, Friedrich Heinrich

Über die Lehre des Spinoza in Briefen an den Herrn Moses Mendelssohn