Fehler gefunden?
Erweiterte Suche
English Deutsch

Geschichte der Philosophie der Neuzeit


Herausgegeben von Klaus Hedwig
Philosophische Bibliothek 359. 1987. Unveränderte eBook-Ausgabe der 1. Aufl. von 1987. XLIII, 392 Seiten.
978-3-7873-3202-1. E-Book (PDF)
DOI: https://doi.org/10.28937/978-3-7873-3202-1
EUR 32,99
Beachten Sie vor dem Kauf die Hinweise zu den Nutzungsrechten und Formaten!


Im Buch blättern
In dem hier edierten dritten Teil des Würzburger Vorlesungszyklus und den ergänzenden Texten des Anhangs zeichnet Brentano die Grundlinien der philosophischen Systeme der Neuzeit nach. Die überwiegend negative Bewertung der neuzeitlichen Systeme orientiert sich in der Wahl der Kriterien der Kritik an dem Denker, den Brentano den "Mann aller Zeiten" nennt, an Aristoteles.

Nutzungsrechte in der eLibrary: Online lesen, unbegrenzt Texte herauskopieren, Volltext durchsuchen, Markieren, Notizen und Lesezeichen anlegen, Druck und Download (inkl. Wasserzeichen). Das eBook darf nur zu persönlichen Zwecken genutzt werden und nicht weiterverbreitet werden. Zuwiderhandlung ist strafbar. » Weitere Infos zur eLibrary.

Beachten Sie auch folgende Titel:

Die Abkehr vom Nichtrealen
Brentano, Franz

Die Abkehr vom Nichtrealen

Vom Dasein Gottes
Brentano, Franz

Vom Dasein Gottes

Geschichte der Philosophie der Neuzeit
Brentano, Franz

Geschichte der Philosophie der Neuzeit