Fehler gefunden?
Erweiterte Suche
English Deutsch

Autorenportrait

Ferdinand Fellmann
Ferdinand Fellmann (* 14. Dezember 1939 in Hirschberg im Riesengebirge, Schlesien; † 28. Oktober 2019 in Münsterwar ein deutscher Philosoph und Professor Emeritus an der TU Chemnitz mit den Arbeitsschwerpunkten: Hermeneutik, Ethik, Lebensphilosophie, Evolutionsbiologie.


Alle Titel

  1. Als Buch & eBook erhältlich

    Lebensgefühle

    Wie es ist, ein Mensch zu sein
    Blaue Reihe. 2018.
    Kartoniert
    ISBN: 978-3-7873-3433-9

    Buch
    Lebendig geschriebener Traktat über das Menschsein aus der Perspektive der Selbsterfahrung im Rahmen der lebensphilosophischen Anthropologie. mehr dazu
    EUR 16,90

  2. Als Buch & eBook erhältlich

    Lebensgefühle

    Wie es ist, ein Mensch zu sein
    Blaue Reihe. 2018.
    E-Book
    ISBN: 978-3-7873-3434-6

    E-Book
    EUR 12,99

  3. Als Buch & eBook erhältlich

    Die Geschichte auf den allgemeinen Begriff der Kunst gebracht

    Herausgegeben von Fellmann, Ferdinand
    Philosophische Bibliothek 371. 1984.
    E-Book
    ISBN: 978-3-7873-3207-6

    E-Book
    EUR 14,99

  4. Als Buch & eBook erhältlich

    Die Geschichte auf den allgemeinen Begriff der Kunst gebracht

    Philosophische Bibliothek 371. 1984.
    Kartoniert
    ISBN: 978-3-7873-0621-3

    Buch
    EUR 18,90