Fehler gefunden?
Erweiterte Suche
English Deutsch

Sämtliche Werke, Bd. 2. Ethik in geometrischer Ordnung dargestellt

Ethica Ordine Geometrico demonstrata et in quinque Partes distincta


Herausgegeben von Wolfgang Bartuschat
Philosophische Bibliothek 092. 2015. Lateinisch-Deutsch. 4., durchgesehene Auflage. XXXV, 612 Seiten.
978-3-7873-2823-9. E-Book
EUR 19,99
Beachten Sie vor dem Kauf die Hinweise zu den Nutzungsrechten und Formaten!


Im Buch blättern
Die "Ethik" ist Spinozas Hauptwerk, an dem er von 1662 bis 1675 gearbeitet hat. Sie enthält das Ganze seiner Philosophie, die er – wie kein anderer bedeutender Philosoph – in einem einzigen Werk zusammengefaßt hat. Das in fünf Teile gegliederte Werk enthält im ersten Teil eine Theorie elementarer Strukturen der Welt, im zweiten Teil eine Theorie menschlichen Erkennens und in den restlichen drei Teilen eine Ethik vernünftigen menschlichen Handelns, auf die – wie der Titel "Ethik" signalisiert – die gesamte Philosophie hinausläuft.

Nutzungsrechte in der eLibrary:
Unbegrenzt im Webbrowser online lesen, unbegrenzt Texte herauskopieren, einmaliger Druck und Download (PDF) von je 50 Seiten, Volltext durchsuchen, Markieren, Notizen und Lesezeichen anlegen.» Weitere Infos zur eLibrary.

Beachten Sie auch folgende Titel:

Sämtliche Werke, Bd. 5a.: Abhandlung über die Verbesserung des Verstandes
Spinoza, Baruch de

Sämtliche Werke, Bd. 5a.: Abhandlung über die Verbesserung des Verstandes

Sämtliche Werke, Bd. 7.: Lebensbeschreibungen und Dokumente
Spinoza, Baruch de

Sämtliche Werke, Bd. 7.: Lebensbeschreibungen und Dokumente

Über die Lehre des Spinoza in Briefen an den Herrn Moses Mendelssohn
Jacobi, Friedrich Heinrich

Über die Lehre des Spinoza in Briefen an den Herrn Moses Mendelssohn