Fehler gefunden?
Erweiterte Suche
English Deutsch

Fünf Fragen über die intellektuelle Erkenntnis

Quaestio 84-88 des 1. Teils der Summa de theologia


Philosophische Bibliothek 191. 1986. Übersetzt und erklärt von Eugen Rolfes. Mit Einleitung und Literaturverzeichnis von Karl Bormann. Unverändertes eBook des durchges. Nachdr. von 1986. XVI, 126 Seiten.
978-3-7873-2623-5. E-Book (PDF)
DOI: https://doi.org/10.28937/978-3-7873-2623-5
EUR 22,99
Beachten Sie vor dem Kauf die Hinweise zu den Nutzungsrechten und Formaten!


Im Buch blättern
Die Quaestionen 84-88 enthalten zentrale Partien der thomistischen Erkenntnislehre. Hintergrund ist die mittelalterliche Kontroverse um die Einheit des Intellekts.
»[…] diese beiden grundsoliden Bände [= ›Fünf Fragen über die intellektuelle Erkenntnis‹ u. a.] sind ein überaus wertvolles Hilfsmittel, um die philosophischen Lehren des Thomas von Aquin zuverlässig kennenzulernen, und erschließen damit den Zugang zu einer Methode philosophischen Fragens und Argumentierens.«
Albert Menne, Rheinischer Merkur 40/1977

Nutzungsrechte in der eLibrary: Online lesen, unbegrenzt Texte herauskopieren, Volltext durchsuchen, Markieren, Notizen und Lesezeichen anlegen, Druck und Download (inkl. Wasserzeichen). Das eBook darf nur zu persönlichen Zwecken genutzt werden und nicht weiterverbreitet werden. Zuwiderhandlung ist strafbar. » Weitere Infos zur eLibrary.

Beachten Sie auch folgende Titel:

Über Seiendes und Wesenheit
Thomas von Aquin

Über Seiendes und Wesenheit

Über das Glück
Thomas von Aquin

Über das Glück

Über das Glück
Thomas von Aquin

Über das Glück