Fehler gefunden?
English Deutsch

Autorenportrait

Michael Albrecht
Michael Albrecht ist außerplanmäßiger Professor für Philosophie an der Universität Trier. Im Meiner Verlag hat er Wolffs »Rede über die praktische Philosophie der Chinesen« und Mendelssohns »Jerusalem oder über religiöse Macht und Judentum« (PhB 565) herausgegeben.


Alle Titel

  1. Über den Unterschied zwischen dem systematischen und dem nicht-systematischen Verstand

    Herausgegeben von Albrecht, Michael
    Philosophische Bibliothek 710. 2018.
    Kartoniert
    ISBN: 978-3-7873-3445-2

    Buch
    Zahlreiche philosophische Begriffe gehen in ihrer heutigen Bedeutung auf Christian Wolffs Überlegungen zurück, so auch der des »Systems«. In dieser kurzen Abhandlung erläutert Wolff seinen Systembegriff und betont die Vorzüge methodisch gesicherten Philosophierens. Zweisprachige Ausgabe mit einer Einleitung des Herausgebers. mehr dazu
    EUR 18,90
    Erscheint im 1. Quartal 2018
  2. Als Buch & eBook erhältlich

    Aufklärung, Band 23: Die natürliche Theologie bei Christian Wolff

    Herausgegeben von Albrecht, Michael
    Aufklärung 23. 2012.
    Kartoniert
    ISBN: 978-3-7873-2242-8

    Buch
    EUR 104,00

  3. Als Buch & eBook erhältlich

    Jerusalem oder über religiöse Macht und Judentum

    Herausgegeben von Albrecht, Michael
    Philosophische Bibliothek 565. 2010.
    Kartoniert
    ISBN: 978-3-7873-1992-3

    Buch
    Die Texte dieses Bandes plädieren für Gewissensfreiheit und Toleranz, und sie entwerfen einen Begriff des Judentums, der diesen Forderungen auf beispielhafte Weise gerecht wird. mehr dazu
    EUR 16,90

  4. Als Buch & eBook erhältlich

    Rede über die praktische Philosophie der Chinesen

    Herausgegeben von Albrecht, Michael
    Philosophische Bibliothek 374. 1985.
    Gebunden
    ISBN: 978-3-7873-0795-1

    Buch
    EUR 89,00