Fehler gefunden?
Erweiterte Suche
English Deutsch

Autorenportrait

Gisela Schlüter
Gisela Schlüter, Professorin für Romanische Philologie an der Universität Erlangen-Nürnberg. Veröffentlichungen zur Aufklärungsforschung, zur Begriffsgeschichte und zur Rezeptionsgeschichte der Philosophie Kants.


Alle Titel

  1. Als Buch & eBook erhältlich

    Kants Schriften in Übersetzungen

    Herausgegeben von Schlüter, Gisela
    Archiv für Begriffsgeschichte, Sonderheft 15 (Jg. 2020). 2020.
    gebunden
    ISBN: 978-3-7873-3857-3

    Buch
    Kant heute: Die dauerhafte Wirkmächtigkeit und weltweite Strahlkraft seiner Philosophie wird im vorliegenden Band mit Blick auf einen ihrer wichtigsten Faktoren und Indikatoren beleuchtet: die Übersetzungen seiner Schriften in die romanischen Sprachen innerhalb und außerhalb Europas sowie im angloamerikanischen Raum. Mit Texten von Stephen R. Palmquist, Paul Guyer, Allen W. Wood, Sophie Grapotte, Giuseppe Landolfi Petrone, Laura Balbiani, Marcos A. Thisted, Mario Caimi u.v.a. mehr dazu
    EUR 168,00

  2. Als Buch & eBook erhältlich

    Kants Schriften in Übersetzungen

    Herausgegeben von Schlüter, Gisela
    Archiv für Begriffsgeschichte, Sonderheft 15 (Jg. 2020). 2020.
    E-Book (PDF)
    ISBN: 978-3-7873-3858-0

    E-Book
    Kant heute: Die dauerhafte Wirkmächtigkeit und weltweite Strahlkraft seiner Philosophie wird im vorliegenden Band mit Blick auf einen ihrer wichtigsten Faktoren und Indikatoren beleuchtet: die Übersetzungen seiner Schriften in die romanischen Sprachen innerhalb und außerhalb Europas sowie im angloamerikanischen Raum. Mit Texten von Stephen R. Palmquist, Paul Guyer, Allen W. Wood, Sophie Grapotte, Giuseppe Landolfi Petrone, Laura Balbiani, Marcos A. Thisted, Mario Caimi u.v.a. mehr dazu
    EUR 124,99

  3. Kants Schriften in Übersetzungen (antiquarisch)

    Archiv für Begriffsgeschichte, Sonderheft 15 (Jg. 2020). 2020.
    gebunden
    ISBN: 978-3-7873-3857-3

    Buch
    Kant heute: Die dauerhafte Wirkmächtigkeit und weltweite Strahlkraft seiner Philosophie wird im vorliegenden Band mit Blick auf einen ihrer wichtigsten Faktoren und Indikatoren beleuchtet: die Übersetzungen seiner Schriften in die romanischen Sprachen innerhalb und außerhalb Europas sowie im angloamerikanischen Raum. Mit Texten von Stephen R. Palmquist, Paul Guyer, Allen W. Wood, Sophie Grapotte, Giuseppe Landolfi Petrone, Laura Balbiani, Marcos A. Thisted, Mario Caimi u.v.a. Mängelexemplar" aus unserem Hausantiquariat in gutem Zustand. Nur wenige Exemplare verfügbar! mehr dazu
    EUR 84,00

    Ausverkauft

  4. Kants Schriften in Übersetzungen

    Archiv für Begriffsgeschichte, Sonderheft 15 (Jg. 2020. 2020.
    gebunden
    ISBN: 9783787340651

    Buch
    EUR 168,00

    Ausverkauft