Fehler gefunden?
English Deutsch

Vorlesungen über die Philosophie der Natur II

Nachschriften zu den Kollegien der Jahre 1825/26 und 1828


Herausgegeben von Niklas Hebing
Georg Wilhelm Friedrich Hegel, Gesammelte Werke (GW) 24,2. 2014. Unter Mitarbeit von Wolfgang Bonsiepen. V, 411 Seiten.
978-3-7873-1967-1. Leinen
EUR 248,00


Im Buch blättern
Erst die ausführlichen Vorlesungen, die Hegel über Naturphilosophie gehalten hat, lassen den spezifischen Charakter seines Ansatzes etwa gegenüber der Naturphilosophie Schellings erkennen. Hegels frühe Berliner Vorlesungen sind bereits in GW 24,1 veröffentlicht worden; der nun vorliegende zweite Teilband enthält die weiteren heute noch erhaltenen Quellen: zum Kolleg vom Winter 1825/26 die Nachschrift Pinder mit Varianten aus der Nachschrift Dove sowie zum Kolleg vom Sommer 1828 die Nachschrift Hueck mit Varianten aus der Nachschrift Libelt. Der dritte Teilband wird die vom ersten Herausgeber der naturphilosophischen Vorlesungen, dem Hegelschüler Carl Ludwig Michelet, komponierten und nun quellenkritisch aufgeschlüsselten Zusätze enthalten, gefolgt vom Editorischen Bericht sowie den erläuternden Anmerkungen.