Fehler gefunden?
Erweiterte Suche
English Deutsch

Der Staat

Über das Gerechte


Herausgegeben von Karl Bormann
Philosophische Bibliothek 80. 1989. Übersetzt und erläutert von Otto Apelt. Einleitung von Paul Wilpert. Unveränderte eBook-PDF der 11. durchgesehenen Auflage von 1989. LXII, 488 Seiten.
978-3-7873-2315-9. E-Book
DOI: https://doi.org/10.28937/978-3-7873-2315-9
EUR 28,99
Beachten Sie vor dem Kauf die Hinweise zu den Nutzungsrechten und Formaten!


Im Buch blättern
Platons Politeia (347 v. Chr.), der utopische Entwurf eines gerechten Staats, gilt nicht nur als sein "Hauptwerk", sondern auch als das wirkungsgeschichtlich bedeutendste Werk der politischen Philosophie in der Geschichte des europäischen Denkens.
Für die 11. Auflage überarbeitete K. Bormann die Apeltsche Übersetzung anhand der Oxforder Ausgabe von Burnet und anderen. Beigegeben wurden eine ausführliche Literaturübersicht, Anmerkungen und Register sowie eine Einleitung.

Nutzungsrechte in der eLibrary:
Unbegrenzt im Webbrowser online lesen, unbegrenzt Texte herauskopieren, einmaliger Druck und Download (PDF) von je 50 Seiten, Volltext durchsuchen, Markieren, Notizen und Lesezeichen anlegen.» Weitere Infos zur eLibrary.

Beachten Sie auch folgende Titel:

Symposion / Gastmahl
Platon

Symposion / Gastmahl

Timaios
Platon

Timaios

Einführung in die Metaphysik: Platon und Aristoteles
Kühn, Wilfried

Einführung in die Metaphysik: Platon und Aristoteles