Fehler gefunden?
Erweiterte Suche
English Deutsch

Texte zur Systematologie und zur Theorie der wissenschaftlichen Erkenntnis


Herausgegeben von Geo Siegwart
Philosophische Bibliothek 406. 1988. Textbearbeitung von Horst D. Brandt. Unveränderte eBook-Ausgabe der 1. Aufl. von 1988. CI, 159 Seiten.
978-3-7873-3250-2. E-Book
DOI: https://doi.org/10.28937/978-3-7873-3250-2
EUR 17,99
Beachten Sie vor dem Kauf die Hinweise zu den Nutzungsrechten und Formaten!


Im Buch blättern
Es dürfte wohl niemand vor bzw. außerhalb der "General Systems Theory" unserer Tage das Systemthema auf so allgemeiner Stufe und zugleich so ausführlich behandelt haben wie Lambert (1728-1777). Diese Ausgabe macht seine zentralen Lehrstücke zugänglich: Von der wissenschaftlichen Erkenntnis aus dem Neuen Organon (1764), die drei ersten Hauptstücke der Architectonic (1771) und das nachgelassene Fragment einer Systematologie.

Nutzungsrechte in der eLibrary:
Unbegrenzt im Webbrowser online lesen, unbegrenzt Texte herauskopieren, einmaliger Druck und Download (PDF) von je 50 Seiten, Volltext durchsuchen, Markieren, Notizen und Lesezeichen anlegen.» Weitere Infos zur eLibrary.

Beachten Sie auch folgende Titel:

Die mathematischen Schriften
Nikolaus von Kues (Nicolaus Cusanus)

Die mathematischen Schriften

Grundlegungen der Mathematik in transzendentaler Kritik
Schüler, Wolfgang

Grundlegungen der Mathematik in transzendentaler Kritik

Wo denn bin ich?
Welding, Steen O.

Wo denn bin ich?