Fehler gefunden?
Erweiterte Suche
English Deutsch

Philosophische Werke. Band 4. Das Gastmahl III

Buch III


Philosophische Bibliothek 466c. 1997. Übersetzung von Thomas Ricklin. Mit einem Kommentar von Francis Cheneval. Unveränderte eBook-Ausgabe der 1. Aufl. von 1997. Italienisch–deutsch. VII, 463 Seiten.
978-3-7873-3212-0. E-Book
DOI: https://doi.org/10.28937/978-3-7873-3212-0
EUR 64,99
Beachten Sie vor dem Kauf die Hinweise zu den Nutzungsrechten und Formaten!


Im Buch blättern
Das dritte Buch ist dem Lob der Philosophie gewidmet und beinhaltet eine Glückseligkeitslehre. Im Anschluß an die Erörterungen des Namens und die Bestimmung der wahren Philosophie entwickelt Dante eine Konzeption, wonach die Gott eigene Erkenntnis als Erkenntnis der Dinge in ihm selbst, insofern er deren Ursache ist, ebenfalls als Philosophie zu gelten hat.
"Die detaillierten Anmerkungen des Bandes zeichnen sich wieder durch eine profunde Sachkenntnis aus." Manfred Lentzen im Deutschen Dante-Jahrbuch 2006

Nutzungsrechte in der eLibrary:
Unbegrenzt im Webbrowser online lesen, unbegrenzt Texte herauskopieren, einmaliger Druck und Download (PDF) von je 50 Seiten, Volltext durchsuchen, Markieren, Notizen und Lesezeichen anlegen.» Weitere Infos zur eLibrary.

Beachten Sie auch folgende Titel:

Philosophische Werke. Band 4. Das Gastmahl I
Dante Alighieri

Philosophische Werke. Band 4. Das Gastmahl I

Philosophische Werke. Band 4. Das Gastmahl II
Dante Alighieri

Philosophische Werke. Band 4. Das Gastmahl II

Philosophische Werke. Band 4. Das Gastmahl IV
Dante Alighieri

Philosophische Werke. Band 4. Das Gastmahl IV