Fehler gefunden?
Erweiterte Suche
English Deutsch

Hegel-Studien Band 50

2017


Hegel-Studien 50. 2017. In Verbindung mit Walter Jaeschke und Ludwig Siep sowie der Hegel-Kommission der Nordrhein-Westfälischen Akademie der Wissenschaften und der Künste herausgegeben von Michael Quante und Birgit Sandkaulen. Unveränderte eBook-Ausgabe der 1. Aufl. 2017. 334 Seiten.
978-3-7873-3469-8. E-Book
EUR 95,99
Beachten Sie vor dem Kauf die Hinweise zu den Nutzungsrechten und Formaten!


Im Buch blättern
Bochumer Hegel-Vorlesungen
Frederick Neuhouser
Die Dialektik der Freiheit in Hegels Rechtsphilosophie

Abhandlungen
Antón Barba-Kay: Locating Hegel’s Struggle for Recognition
Alexander T. Englert: Life, Logic, and the Pursuit of Purity. Logically Reconstructing the Transition to Cognition
Damián J. Rosanovitch: Hegels Betrachtung ständischer Privilegien

Texte und Dokumente
Johannes Korngiebel: Eine neue Quelle zu Schellings und Hegels Jenaer Disputatorium vom Wintersemester 1801/02

Perspektiven der Forschung
Brady Bowman/James Kreines/Terry Pinkard/Clinton Tolley: The Metaphysics of Reason and Hegel’s Logic. A Book Symposium on James Kreines’ Reason in the World. Hegel’s Metaphysics and its Philosophical Appeal
Christoph Halbig: Zwei neuerschienene Textsammlungen von Robert Brandom und John McDowell in deutscher Übersetzung

Literaturberichte und Kritk

Nutzungsrechte in der eLibrary:
Unbegrenzt im Webbrowser online lesen, unbegrenzt Texte herauskopieren, einmaliger Druck und Download (PDF) von je 50 Seiten, Volltext durchsuchen, Markieren, Notizen und Lesezeichen anlegen.» Weitere Infos zur eLibrary.