Fehler gefunden?
English Deutsch

Opera omnia. Volumen XVIII/1. Sermones III, Fasciculus 1

(Sermones CXXII-CXL)


Nicolai de Cusa opera omnia 18-1. 1995. Seiten 1–91 + 4.
978-3-7873-1204-7. Kartoniert
EUR 78,00


Beginnend mit der Karfreitagspredigt des Jahres 1452, die Nikolaus von Kues wenige Tage nach seinem Einzug in die neue Diözese gehalten hat, bietet der Faszikel die ersten 19 der Brixener Predigten des Cusanus. Zu den erstaunlichen Zeugnissen, mit denen der Kardinal seine philosophische Theologie in diesen Predigten darstellt, gehört die in der Forschung bereits diskutierte Predigt über das Petrusamt und ein zwischen Ende Juli und Mitte August 1453 entstandener Predigtzyklus, der eine kleine Lichtmetaphysik" entwickelt. Vielfältig sind Anlaß und Spannweite der übrigen Predigten. Neben differenziert ausgearbeiteten Texten stehen Entwürfe, in denen die nähere Ausführung oft nur angedeutet ist. Den Abschluß des Bandes bildet die Predigt vom 3. Weihnachtstag des Jahres 1453.