Fehler gefunden?
English Deutsch

Ockham-Bibliographie 1900-1990


1992. 167 Seiten.
978-3-7873-1103-3. Gebunden
EUR 68,00


Diese Ockham-Bibliographie verfolgt das Ziel, mit Ausnahme von Rezensionen und kurzen Lexikonartikeln alle diejenigen Monographien, Zeitschriftenartikel und Beiträge zu Sammelwerken zu erfassen, die entweder im Titel den Namen Ockhams führen oder in ihrem wesentlichen Inhalt oder doch zumindest gewichtigen Teilen desselben dem Denken und Werk des Venerabilis Inceptor gewidmet sind. Zwecks Sicherung der Genauigkeit und Zuverlässigkeit der bibliographischen Daten hat der Herausgeber dabei die in der Sekundärbibliographie aufgelisteten Titel durch Autopsie der Originale verifiziert.

Bezüglich des Aufbaus der Bibliographie wurde das Prinzip einer deutlichen Unterscheidung zwischen Dokumentation des Materials auf der einen und der Hilfestellung für den Benutzer auf der anderen Seite gewählt um auf diese Weise die bibliographischen Angaben von jedweder inhaltlichen Einschätzung frei zu halten.
So gliedert sich die folgende Bibliographie in drei Teile:
Teil I enthält unter dem Titel "Primärbibliographie" Editionen, Teileditionen und Übersetzungen der Werke Ockhams, wobei der Berichtszeitraum auf die Inkunabel-Ausgaben ausgedehnt worden ist, um auf diesem Wege die textlichen Voraussetzungen zu dokumentieren, auf denen die Ockham-Forschung bis in die 60er Jahre beruhte.
Teil II enthält die Ockham-Literatur der Jahre 1900-1990, in alphabetischer Reihenfolge nach Verfasser-Namen geordnet.
Der III. Teil enthält vier Indices - ein Personen-Register, ein Werk-Register, ein systematisches Register und ein Sachregister - die dem Benutzer das gezielte Auffinden der Forschungsliteratur erleichtern sollen, indem zu bestimmten Stichworten die betreffenden Autorennamen samt Erscheinungsjahr angegeben werden.