Fehler gefunden?
English Deutsch

Hegel-Studien 15. 2016. Unveränderter Print-on-Demand-Nachdruck der Auflage von 1980. 434 Seiten.
978-3-7873-1479-9. Kartoniert
EUR 68,00


TEXTE UND DOKUMENTE
Reinhard Lauth. Über Fichtes Lehrtätigkeit in Berlin von Mitte 1799 bis Anfang 1805 und seine Zuhörerschaft – Henry Crabb Robinson und Hegel. Zeitgenössische Zeugnisse, dargeboten von Ernst Behler – Hans-Christian Lucas/Udo Rameil. Furcht vor der Zensur? Zur Entstehungs- und Druckgeschichte von Hegels Grundlinien der Philosophie des Rechts

ABHANDLUNGEN
Klaus Düsing. Ontologie und Dialektik bei Plato und Hegel – Christoph Jamme. Platon, Hegel und der Mythos. Zu den Hintergründen eines Diktums aus der Vorrede zur »Phänomenologie des Geistes« – Thomas R. Webb. The problem of empirical knowledge in Hegel’s philosophy of nature – Igor Primorac. Punish-
ment as the criminal’s right – Nathan Rotenstreich. On spirit. An Interpretation of Hegel – Otto Pöggeler. Hegels Bildungskonzeption im geschichtlichen Zusammenhang

MISZELLE
Annemarie Gethmann-Siefert. Hegelsches gegen Hegel. Zu Th. Mundts anti-hegelschem Entwurf einer Ästhetik

LITERATURBERICHTE UND KRITIK

BIBLIOGRAPHIE
Abhandlungen zur Hegel-Forschung 1977. Mit Nachträgen aus früheren Berichtszeiträumen