Fehler gefunden?
Erweiterte Suche
English Deutsch

Schriften zur Philosophischen Anthropologie und Ethik: Das Menschenbild der Tugendlehre


Herausgegeben von Berthold Wald
Josef Pieper Werke 04. 2021. Unveränderte eBook-PDF der 1. Aufl. von 1996. VI, 442 Seiten.
978-3-7873-3980-8. E-Book (PDF)
DOI: 10.28937/978-3-7873-3980-8
EUR 39,99
Beachten Sie vor dem Kauf die Hinweise zu den Nutzungsrechten und Formaten!


Im Buch blättern
Unbeirrt durch wissenschaftliche Trends hat Josef Pieper es wie kein anderer verstanden, den ursprünglichen Sinn der antik-mittelalterlichen Tugendlehre erneut zugänglich zu machen und von seinen vielfältigen Missdeutungen klar zu unterscheiden. Seine Schriften zu den vier Kardinaltugenden Klugheit, Gerechtigkeit, Tapferkeit und Maß sowie den drei theologischen Tugenden Glaube, Hoffnung und Liebe werden hier erstmals in einem Band vorgelegt. Es gibt vermutlich keine andere Darstellung in diesem Jahrhundert, die in der Auslegung aller sieben Haupttugenden einen ebenso gründlichen wie umfassenden Einblick in die Fundamente der abendländisch-christlichen Lebenslehre gewährt.

Nutzungsrechte in der eLibrary: Online lesen, unbegrenzt Texte herauskopieren, Volltext durchsuchen, Markieren, Notizen und Lesezeichen anlegen, Druck und Download (inkl. Wasserzeichen). Das eBook darf nur zu persönlichen Zwecken genutzt werden und nicht weiterverbreitet werden. Zuwiderhandlung ist strafbar. » Weitere Infos zur eLibrary.

Beachten Sie auch folgende Titel:

Schriften zum Philosophiebegriff
Pieper, Josef

Schriften zum Philosophiebegriff

Schriften zur Philosophischen Anthropologie und Ethik: Grundstrukturen menschlicher Existenz
Pieper, Josef

Schriften zur Philosophischen Anthropologie und Ethik: Grundstrukturen menschlicher Existenz

Kulturphilosophische Schriften
Pieper, Josef

Kulturphilosophische Schriften