Error found?
Advanced Search
English Deutsch

Die Zukunft der Metaphysik

Festschrift für Thomas Buchheim


Herausgegeben von Christopher Erhard
2023. 300 Seiten, Herausgegeben von Christopher Erhard, David Meißner und Jörg Noller
978-3-7873-4446-8. Kartoniert
EUR 49.00


Browse the book
Dieser Band widmet sich der Frage nach der Zukunft der Metaphysik anhand der drei Themenkomplexe »Leben«, »Freiheit« und »Person«. Im Zentrum stehen dabei folgende Fragen: (1) Wie verhält sich der Begriff des Lebens zur traditionellen Dualität von Leib und Seele, und wie ist menschliche Freiheit zu denken, wenn sie sich nicht im ›bloß Biologischen‹ erschöpfen soll? (2) Wie hängen menschliche Willensfreiheit und natürliche Kausalität miteinander zusammen? Inwiefern lässt sich ein ›libertarischer Kompatibilismus‹ entwickeln, der sowohl alternative Möglichkeiten als auch vollständige Determination impliziert? (3) Wie genau hängen Freiheit und Leben im Begriff der Person zusammen, und in welcher Verbindung stehen Personen zueinander? Die Festschrift diskutiert aus verschiedenen Perspektiven, worin die Zukunft der Metaphysik und die philosophische Relevanz zentraler metaphysischer Begriffe wie »Sein«, »Existenz« und »Wirklichkeit« jenseits von bloß historisierenden Zugriffen auf ihre Tradition bestehen kann.