Fehler gefunden?
English Deutsch

Dialektik und Reflexion

Zur Rekonstruktion des Vernunftbegriffes


Paradeigmata 15. 2016. Unverändertes eBook der Ausgabe von 1994. XII, 380 Seiten.
978-3-7873-2329-6. E-Book
EUR 54,99


Nutzungsrechte: Unbegrenzt im Webbrowser online lesen, unbegrenzt Texte herauskopieren, einmaliger Druck und Download (PDF) von je 50 Seiten, Volltext durchsuchen, Markieren, Notizen und Lesezeichen anlegen.

» Weitere Hinweise zum Erwerb und zur Nutzung von eBooks in der eLibrary.




Im Buch blättern
Unter den Begriffen, mit denen die Philosophie es zu tun hat, sind wenige derart vielgestaltig und umstritten wie „Dialektik“, „Reflexion“ und „Vernunft“.
Hier wird nun ein gänzlich neuer Ansatz zur historischen Klärung und systematischen Neubestimmung der Tragweite dieser drei Begriffe vorgestellt und ihr Verhältnis zueinander anders als in nur kritischer Fortschreibung der Tradition gefaßt.
»L'auteur […] présente ici une reconstruction historique et systématique de trois concepts fondamentaux pour toute la philosophie modern et contemporaine: les concepts de ›dialectique‹, de ›réflexion‹ et de ›raison‹.«
Archives de Philosophie 1997/3