Error found?
Advanced Search
English Deutsch

Autorenportrait

Edmund Husserl
Edmund Husserl wird 1859 als Sohn einer jüdischen Tuchhändlerfamilie in Prossnitz geboren. Er nimmt nach dem Abitur das Studium der Mathematik, Astronomie, Physik und Philosophie in Leipzig auf, das er ab 1878 in Berlin fortsetzt. Es folgt die Promotion in Wien und – angeregt durch den Einfluß Franz Brentanos – die Habilitation mit einer psychologisch-mathematischen Arbeit bei Carl Stumpf in Halle. Nach verschiedenen Lehrtätigkeiten erhält Husserl 1906 eine Professur in Göttingen. Die berühmtesten Werke erscheinen in großen Abständen, davon zu Lebzeiten zwei unvollständig: die Ideen zu einer reinen Phänomemologie (1913) und die Krisis der europäischen Wissenschaften (1936). Diese programmatischen Einführungen in die Grundprobleme der Phänomenologie werden zeitlebens durch unveröffentlichte Analysen ergänzt, die Husserl auf etwa 45.000 Seiten in Gabelsberger Stenographie niederschreibt.
1916 folgt er dem Ruf an die Universität Freiburg, wo Martin Heidegger sein wohl berühmtester Schüler wird. Die Konversion zum Christentum schützt die Familie Husserl nicht vor den Schikanen der Nazis, die sie 1937 aus ihrer Wohnung vertreiben. Husserl stirbt 1938 in Freiburg.


All Titles

  1. Als Buch & eBook erhältlich

    Logische Untersuchungen

    Philosophische Bibliothek 601. 2013.
    Kartoniert
    ISBN: 978-3-7873-1944-2

    Book
    Statt vorher EUR 39,00 jetzt nur EUR 24,90! Learn More
    EUR 24.90

  2. Als Buch & eBook erhältlich

    Zur Phänomenologie des inneren Zeitbewußtseins

    Mit den Texten aus der Erstausgabe und dem Nachlaß
    Herausgegeben von Bernet, Rudolf
    Philosophische Bibliothek 649. 2013.
    Kartoniert
    ISBN: 978-3-7873-2442-2

    Book
    Studienausgabe mit dem Text der Erstausgabe der Vorlesungen zur Phänomenologie des inneren Zeitbewußtseins von 1928 (Martin Heidegger / Edith Stein) und der chronologisch an­geordneten Sammlung von nachgelassenen Texten zur Zeitproblematik aus den Jahren 1893–1917. Auf der Grundlage von Band X der Husserliana. Learn More
    EUR 29.90

  3. Als Buch & eBook erhältlich

    Die Krisis der europäischen Wissenschaften und die transzendentale Phänomenologie

    Eine Einleitung in die phänomenologische Philosophie
    Herausgegeben von Ströker, Elisabeth
    Philosophische Bibliothek 641. 2012.
    Kartoniert
    ISBN: 978-3-7873-2259-6

    Book
    Die vorliegende Neuausgabe der Krisis-Schrift in der PhB wurde gegenüber den bisherigen Ausgaben um den 3., aus dem Nachlass überlieferten Teil erweitert, in dem Husserl die Problematik des »Lebenswelt«-Begriffs entfaltet. Learn More
    EUR 22.90
    Nachdruck erscheint im August 2019
  4. Als Buch & eBook erhältlich

    Cartesianische Meditationen

    Herausgegeben von Ströker, Elisabeth
    Philosophische Bibliothek 644. 2012.
    Kartoniert
    ISBN: 978-3-7873-2267-1

    Book
    Die Studienausgabe basiert auf dem Text der zweiten Auflage des Bandes in den Husserliana von 1963, hg. von Rudolf Boehm. Learn More
    EUR 14.90

  5. Ideen zu einer reinen Phänomenologie und phänomenologischen Philosophie

    Philosophische Bibliothek 602. 2009.
    Kartoniert
    ISBN: 978-3-7873-1919-0

    Book
    Die Ausgabe bietet Husserls Schrift text- und seitengleich nach Band III/1 der Husserliana, herausgegeben von Karl Schuhmann; beigegeben sind Husserls Nachwort zu den Ideen von 1930 aus Band V der Husserliana, herausgegeben von Marly Biemel, sowie ein umfangreiches Namen- und Sachregister von Elisabeth Ströker. Learn More
    EUR 22.90

  6. Als Buch & eBook erhältlich

    Philosophie als strenge Wissenschaft

    Herausgegeben von Marbach, Eduard
    Philosophische Bibliothek 603. 2009.
    Kartoniert
    ISBN: 978-3-7873-1926-8

    Book
    EUR 14.90

  7. Als Buch & eBook erhältlich

    Phantasie und Bildbewußtsein

    Herausgegeben von Marbach, Eduard
    Philosophische Bibliothek 576. 2006.
    Gebunden
    ISBN: 978-3-7873-1771-4

    Book
    In den Texten dieser Ausgabe untersucht Husserl die Frage, wie Phantasie und Bildbewußtsein, also Bewußtseinsakte, die sich nicht auf aktuell Gegebenes beziehen, phänomenologisch zu deuten sind. Learn More
    EUR 48.00

  8. Als Buch & eBook erhältlich

    Phänomenologische Psychologie

    Herausgegeben von Lohmar, Dieter
    Philosophische Bibliothek 538. 2003.
    Gebunden
    ISBN: 978-3-7873-1603-8

    Book
    Die Vorlesungen über "Phänomenologische Psychologie" sind ausgezeichnet als Einführung in die Husserlsche Phänomenologie geeignet. Sie sind auch auf die Bedürfnisse der benachbarten geisteswissenschaftlichen Disziplinen zugeschnitten und bemüht, einen leichten Einstieg in die Fragen und Problemstellungen der Phänomenologie zu bieten. Learn More
    EUR 48.00

  9. Als Buch & eBook erhältlich

    Erfahrung und Urteil

    Untersuchungen zur Genealogie der Logik
    Herausgegeben von Landgrebe, Ludwig
    Philosophische Bibliothek 280. 1999.
    Gebunden
    ISBN: 978-3-7873-1352-5

    Book
    EUR 68.00

  10. Als Buch & eBook erhältlich

    Grundprobleme der Phänomenologie (1910/1911)

    Herausgegeben von Kern, Iso
    Philosophische Bibliothek 348. 1992.
    Kartoniert
    ISBN: 978-3-7873-1102-6

    Book
    EUR 18.90

  11. Als Buch & eBook erhältlich

    Ding und Raum

    Vorlesungen 1907
    Philosophische Bibliothek 437. 1991.
    Kartoniert
    ISBN: 978-3-7873-1013-5

    Book
    EUR 26.90

  12. Als Buch & eBook erhältlich

    V. (Fünfte) Logische Untersuchung

    Über intentionale Erlebnisse und ihre »Inhalte«
    Herausgegeben von Ströker, Elisabeth
    Philosophische Bibliothek 290. 1988.
    Gebunden
    ISBN: 978-3-7873-0786-9

    Book
    EUR 38.00

  13. Als Buch & eBook erhältlich

    Die Idee der Phänomenologie

    Fünf Vorlesungen
    Herausgegeben von Janssen, Paul
    Philosophische Bibliothek 392. 1986.
    Kartoniert
    ISBN: 978-3-7873-0685-5

    Book
    EUR 16.90

  14. Als Buch & eBook erhältlich

    Die Phänomenologie und die Fundamente der Wissenschaften

    Herausgegeben von Lembeck, Karl-Heinz
    Philosophische Bibliothek 393. 1986.
    Kartoniert
    ISBN: 978-3-7873-0686-2

    Book
    EUR 16.90

  15. Als Buch & eBook erhältlich

    Die Konstitution der geistigen Welt

    Herausgegeben von Sommer, Manfred
    Philosophische Bibliothek 369. 1984.
    Kartoniert
    ISBN: 978-3-7873-0618-3

    Book
    EUR 18.90